Verband Deutscher Hundezuchtvereine e.V. (VDHV)

Der VDHV hat die Aufgaben:

Alle Hundesport - Vereinigungen im deutschen Bundesgebiet zusammen zufassen, die Rahmenbedingungen zur Förderung und Verbesserung der Rassehunde - Zucht zu schaffen, einheitliche Prüfungsordnungen für Begleit– und Fährtenhunde, Ausstellungsrichtlinien usw. herauszugeben, Ausstellungen für Rassehunde zu veranstalten, Leistungsprüfungen für Begleit – und Fährtenhunde abzuhalten, Veranstaltungstermine abzustimmen und terminlich zu schützen, die Verleihung des CAC (Nationales Schönheits - Championat) und des VA (Verbandssieger) nach den in den Ausstellungsrichtlinien festgelegten Bedingungen vorzunehmen, die Vergabe der Anwartschaften auf das CACIB (Internationales Schönheitschampionat) und das CACH (Internationales Ehrenchampionat) der internationalen Dachorganisation des VDHV durchzuführen.

Der VDHV e.V. besteht aus 5 Hundezucht - und Hundesportvereine aus der ganzen Bundesrepublik.

Wenn Sie Fragen haben oder mit einem Repräsentanten vom VDHV über unsere Aktivitäten sprechen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail.

Wir nutzen Cookies auf unserer Webseite! Einige davon sind technisch unbedingt erforderlich. Sie können Ihre Einstellungen, welche nicht erforderlichen Cookies Sie akzeptieren, jederzeit ändern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.